Rother Tafel hilft Menschen in Not

Wir wissen, dass bei manchen Menschen das Einkommen nicht ausreicht, um das Lebensnotwendige zusammen zu bekommen. Ihnen hilft die “Rother Tafel” mit der Ausgabe von Lebensmitteln, aber auch manch anderem. Unsere Kirchengemeinde ist Mitglied der “Rother Tafel” und unterstützt deren Arbeit ausdrücklich! Wir bitten deshalb auch unsere Gemeindeglieder: Wenn Sie jemanden kennen, der diese Hilfe brauchen kann, dann weisen Sie ihn doch auf diese Möglichkeit hin!

Aktuell sucht die Tafel außerdem dringend ehrenamtliche Helfer!

Die Ausgabe findet jeden Samstag ab 16 Uhr in Roth statt. Eingang: Julius-Leber-Straße (Nähe Fränky-Getränkemarkt, Allersberger Straße)

Neue Kunden melden sich bitte in der Zeit vom 15.30 - 16.00 Uhr an.

Mitzubringen sind ein größerer Tragebehälter (z.B. Klappbox), maximal 3 Euro, sowie eine Bescheinigung ALG/Lohn/Rentenbescheid oder dergleichen.

Nähere Information sind vor Ort möglich, über das “Tafel-Telefon” 0173/251 54 79, oder über das Internet unter: www.rother-tafel.de.